Pauke & Becken:

Die große Marschtrommel, im Volksmund auch Pauke genannt, ist ein wesentlicher Bestandteil eines Spielmannszuges in heutiger, moderner Besetzung. Den Takt geben wir mit einer großen Marschtrommel der Firma Lefima an. Zum Erlernen dieses Instrumentes gehört ein gutes Taktgefühl und, aufgrund des Gewichts des Instruments, auch Kondition. Noch mehr Wissenswehrtes über dieses Instrument findest du <hier> bei Wikipedia.

Die Becken dienen nicht nur der Unterstützung der großen Marschtrommel, man erzeugt mit ihnen auch begleitende Effekte. Becken gibt es in den verschiedensten Ausführungen in Klang und Größe. Die Becken werden beim Spielen vom Körper weg gehalten und erfordern daher einen hohen Kraftaufwand. Noch mehr Wissenswehrtes über dieses Instrument findest du <hier> bei Wikipedia.

Das sind die Spieler der großen Marschtrommel sowie der Marschbecken in unserem Corps:

(für Details einfach die Bilder anklicken)